Bisherige Bands


ADDI MÜNSTERs OLD MERRY TALE JAZZBAND -  ALABAMA HOT SIX --  BIB JAZZBAND -  BIG JAZZ -  BLACK JAZZ FIVE - 
BLUE CLARINET STOMPERS -  CANAL STREET JAZZ BAND -  DELTA MOOD JAZZBAND -  GRANDY ERNI's SKIFFLE-GROUP -  HAMBURG JAZZ CONNECTION -  HENRYs FIDGETY FEETWARMERS -  HOT SHOTS -  HOT REEDS & RHYTHM - 
JAN FISCHER BLUESBAND -  JAZZ INTENTION -  JAZZ LIPS -  JAZZBREEZE -  JAZZ-O-MANIACS - 
JOHN DEFFERARY's HOT TUXEDO JAZZ BAND -  KILIAN_BÖCKER_CONRAD -  LES ENFANTS DU JAZZ - 
LOW RABBIT JAZZ GANG -  NEW INTENTION -  ONE TRICK PONY -  PHOENIX JAZZBAND -  RAINY CITY STOMPERS -  RIVERSIDE JAZZ CONNEXION -  SHREVEPORT RHYTHM -  SKIFFLE TRACK -  STEEL SKIFFLE GANG - 
SWINGING FEETWARMERS JAZZBAND -  THE MIGHTY LACHS -  TRADITIONAL OLD MERRY TALE JAZZBAND HAMBURG

SHREVEPORT RHYTHM

Hamburgs im Jahre 2008 gegründete Hot Jazz und Swing Band wird im Norddeutschen Raum vielfach als eines der besten Jazz-Quartetts gehandelt. Seit 2008 ist SHREVEPORT RHYTHM mit seiner ganz eigenen Mischung aus musikalischer Raffinesse, heißen Arrangements, rhythmischem Drive und gleichzeitig witzigem Entertainment der erfrischende Beweis dafür, dass traditioneller Jazz der 20er bis 40er Jahre Musikbegeisterte aller Generationen mitreißt.

Zahlreiche Auftritte auf nationalen wie internationalen Festivals, in Konzertsälen, Jazzclubs oder Szene-Bars wie auch die regelmäßige Zusammenarbeit mit der Hamburger Swing und Lindy Hop Szene belegen:
Shreveport Rhythm garantiert Lebensfreude pur und begeistert das Publikum bei jedem Auftritt - ganz egal ob die Fans dabei tanzen, mitsingen und swingen oder einfach nur zuhören.

Musikalische Vielfalt ist Programm: die gemeinsame Liebe zu den unzähligen Varianten des traditionellen Jazz - von New Orleans über Chicago bis zum New York Swing Style - hat die vier Hamburger Musiker zusammenfinden lassen. Ihre Vorbilder sind die wahren Größen des Jazz: von Louis Armstrong, Jelly Roll Morton, Count Basie, Duke Ellington, Irvin Berlin, George Gershwin bis zu Benny Goodman, um nur einige zu nennen. Aber auch mit Stücken von Louis Prima wie 'Bouna Sera' oder 'Just A Gigolo' weiß die Band zu begeistern.

Das können zahlreiche Besucher des Jazzfrühschoppens bei AutoNova anlässlich der 4. Glinder Jazztage bestätigen.

Besetzung:
Helge Sachs (Klarinette, div. Saxophone), Markus Pohle (Piano), Andreas Nolte (Gitarre), Matthias Friedel (Schlagzeug

Kontakt: Mobil: 0176-48390877 - E-Mail: info@shreveport-rhythm.de - Internet: www.shreveport-rhythm.de